Allgemeine Geschäftsbedingungen von Ko-j Recycling ­Design

Vertragsgegenstand

Produktion und Lieferung von handgemachten Waren aus recyceltem Material. Sämtliche Produkte sind Unikate und können in Farbe und Muster abweichen.

Zahlung

Sämtliche Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von "Ko-j Recycling-Design".
Der Kaufpreis ist mit Bestellung fällig und per Überweisung zu tätigen.
Der Auftrag ist damit bindend.
Zahlung ausschließlich in Euro.
Die im Katalog genannten Preise enthalten die gesetzliche Mwst.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung (Ihren Auftrag) innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:
Ko-j Recycling-Design, Fregestrasse 31, 04105 Leipzig oder
per e-mail an: post@ko-j.de

Lieferung

Lieferung erfolgt laut Absprache bei Auftragserteilung.
Können bestimmte Artikel nicht geliefert werden, erstatten wir dafür bereits gezahlte Beträge zurück.

Gewährleistung

Gebrauchsspuren wie Kratzer, Beulen, Flecken u. ä. liegen in der Natur des recycelten Materials und sind keine Mängel.
Möglicher Geruch nach Gummi bei Produkten aus z.b. Autoreifen, sowie Öl / Farbgeruch bei z.b. Möbeln aus Ölfässern liegen ebenfalls in der Natur des recycelten Materials, und können auftreten.
Alle Maße sind ca. Angaben.
´"Ko-j" übernimmt keinerlei Gewähr für Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch entstehen.
Sollten widererwarten produktionsbedingte Fehler beanstandet werden, übernimmt "Ko-j" die Reparatur durch "Ko-j", b.z.w. Ersatz, sowie den Versand.

Versand

Die Versandkosten sind vom Käufer zu tragen. Sofern der Käufer keine besondere Weisung für den Versand erteilt (z.b. Expresspaket) versenden wir mit Dhl zum günstigst möglichen Tarif.

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Angezahlte verfügbare Ware

Angezahlte verfügbare Ware, die zurückgelegt worden ist, ist innerhalb 30 Tagen abzuholen und vollständig zu bezahlen. Bei Nichtabholung verfällt nach Ablauf von 30 Tagen der Anspruch auf die angezahlte Ware. Nach weiteren 60 Tagen, d.h. insgesamt 90 Tagen, verfällt der Anspruch auf die Anzahlung. Dies gilt, soweit keine anderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden. Dies gilt nicht für geleistete Anzahlungen auf bestellte Ware.

Schlußbestimmungen

"Ko-j Recycling-Design" schließt Verträge ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Bedingungen sind auch Grundlage aller zukünftigen Leistungen und Lieferungen, selbst wenn ihre Einbeziehung nicht erneut ausdrücklich vereinbart wird.

Allgemeine Geschäftsbedingungen ausdrucken (PDF)